Veranstaltungsdetails

Reginaltreffen Frankfurt - Microfinance als Hilfe zur Selbsthilfe
Drucken
Zeitraum:
Dienstag, 27. November 2012, 18:00 - 20:00
Veranstaltungsbeschreibung:

In keiner anderen Jahreszeit werden so viele Spenden eingesammelt, als in den „besinnlichen“ Wochen vor dem Weihnachtsfest. Auch auf dem Kapitalmarkt finden sich immer mehr Produkte und Themen, die im weitesten Sinne die Entwicklung in den ärmsten Regionen der Welt unterstützen wollen. „Social Impact Investments“ landen immer häufiger als Angebote auf unseren Schreibtischen. Doch was genau verbirgt sich hinter den Angeboten? Wie viel des investierten Geldes landet tatsächlich bei den Menschen, die sich z.B. durch Mikrokredite eine Existenz aufbauen oder die durch Investitionen in die Infrastruktur Zugang zu sauberem Wasser, Strom etc. bekommen und damit den ersten Anschluss an die „moderne“ Welt. Wer partizipiert an diesen Investitionen und wie kann man nicht nur Gutes tun, sondern auch eine wirtschaftlich sinnvolle Investitionsentscheidung treffen und sogar eine Rendite generieren?

Diese und weitere Fragen wollen wir bei unserem nächsten Regionaltreffen aufgreifen und freuen uns, dass wir mit Frau Edda Schröder eine exzellente Kennerin entsprechender Investments für einen Vortrag gewinnen konnten. Frau Schröder ist Geschäftsführerin von Invest in Visions und wird uns an Hand von Microfinance zeigen, wie die Gelder angelegt werden, welchen Nutzen Sie den Kreditnehmern stiften und welche Zahlungsströme mit diesen Investitionen einhergehen. 

Ort:
Frankfurt
Kontakt:
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Weitere Info:
Der Ort wird noch bekannt gegeben.
   
Vorname:
Nachname:
Straße (+ Hausnr.):
Postleitzahl:
Wohnort:
E-Mail-Adresse:
Kontoinhaber:
Kontonummer:
Bankleitzahl:
Zahlungsart:
Tarif wählen:
Sie erhalten anschließend eine Buchungsbestätigung per E-Mail im PDF-Format.
Sie haben diese Veranstaltung bereits gebucht.